Teilnehmerinformationen


Duschen:
Im Rhein-Wied Stadion.

Fotodienst:
eventfotografie24

Genehmigung:
Der Deichlauf ist als DLV-Laufveranstaltung beim Leichtathletik-Verband Rheinland (LVR) angemeldet und vom Deutschen Leichtathletik-Verband (DLV) genehmigt.

Haftungsausschluss: Mit meiner Teilnahme am Deichlauf erkenne ich den Haftungsausschluss des Veranstalters für Schäden jeder Art an. Ich erkläre, dass ich gesund bin und einen ausreichenden Trainingszustand besitze. Ich bin damit einverstanden, dass ich aus dem Rennen genommen werde, wenn ich Gefahr laufe, mich gesundheitlich zu schädigen. Ich erkläre mich außerdem damit einverstanden, dass die in der Meldung eingegebenen Daten für Zeitnahme, Platzierung und Erstellung von Start- und Ergebnislisten sowie von mir gemachte Fotos, Filme und Videoaufnahmen ohne Vergütungsanspruch für Veröffentlichungen genutzt werden können. (Im Sinne des Datenschutzgesetz: Meine Daten dürfen maschinell gespeichert werden). Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung habe ich kein Anrecht auf Rückerstattung des Startgeldes oder sonstiger Aufwände. Ich versichere, dass mein Geburtsdatum richtig ist und dass ich meine Startnummer an keine Personen weitergeben werde. Mir ist bekannt, dass ich disqualifiziert werde, wenn ich die offizielle Startnummer in irgendeiner Weise verändere. Die Teilnehmer(innen) sind im Rahmen des Sportversicherungsvertrages des Sportbundes Rheinland versichert. Die Teilnehmer(innen) nehmen auf eigenes Risiko an den Wettbewerben teil. Der Veranstalter haftet nicht für Schäden jedweder Art.

Kontakt: info(at)deichlauf.de

Lageplan:


Meldungen: Onlineanmeldung bis zum 22.05.2017

Nachmeldung: nur am Veranstaltungstag bis 1 Stunde vor dem jeweiligen Start

Parken: Ausreichende Parkplätze in unmittelbarer Nähe, bei der VHS Heddesdorfer Straße 33, bei der David-Röntgen Schule Prinz-Viktor Straße und Weißenturmer Straße.

Die Ausfahrt der Parkplätze an der David-Röntgen Schule sind in der Zeit von 18:30 bis 19:30 Uhr gesperrt.

Sanitätsdienst:
Ein Sanitätsdienst steht am Ziel und an der Strecke bereit

Siegerehrung: Im Rhein-Wied Stadion.

Start/Ziel: Im Rhein-Wied Stadion.

Startnummer: Die Startnummer ist unverändert und gut sichtbar mit 4 Sicherheitsnadeln auf der Brust zu befestigen. An der Startnummer befinden sich zwei Transponder (Chip) für die Zeitmessung, diese müssen an den Schuhen befestigt werden (genaue Anleitung gibt es unter www.raceresult.debzw. ist auf der Startnummer illustriert). Es handelt sich hier um ein Einwegsystem, das übliche Pfandsystem gehört damit der Vergangenheit an.

Startnummernausgabe: Im Rhein-Wied Stadion.

Strecken: Sind flach, publikumsnah und attraktiv

Streckenverpflegung: „Nürburg Quelle Mineralwasser“ an der Strecke und im Ziel

Termin:
Freitag, 02. Juni 2017

T-Shirt: Die ersten 300 Voranmelder bis zum 22.05.2017 im 5,6 km  Lauf erhalten gratis das Deichlauf Erima Funktions-Shirt. Auch in Damen Größen.

Veranstalter: LG Rhein-Wied

Veranstaltungsort: Rhein-Wied Stadion, Andernacher Straße, 56564 Neuwied

Zeitnahme: Bruttozeitnahme für die 5,6 km Lauf. System RaceResult.